Covid 19

Neue Lockerungen ab dem 1.7.2020. Es geht weiter – unter Einhaltung der Vorschriften. Die Freude […]

mehr Infos...

Tennis unter Corona

… auf die Plätze … fertig… Los! Platz online reservieren Schon die Mitgliederapp geladen? Bookandplay […]

mehr Infos...

Mitgliederportal

Seit dem 15. Juli sind wir mit unserem Mitgliederportal und der App online! Tennis: bookandplay […]

mehr Infos...

Covid 19

Neue Lockerungen ab dem 1.7.2020. Es geht weiter – unter Einhaltung der Vorschriften. Die Freude am Sport ist den Trainern und Kindern anzusehen!

(Fotos:  📸  @gib8foto )

Hockey!

Liebe Mitglieder, liebe Kinder und Jugendliche! Alle öffentlichen und privaten Sportstätten können wieder genutzt werden können – unter strengen Voraussetzungen. Weiterlesen…

Leichtathletik!

Seit dem 13.5. mit Auflagen möglich. Siehe unter: Leichtathletik

Tennis! 

Seit dem 6.5.2020 spielen wir wieder Tennis!
Wir haben die Plätze für den Spielbetrieb geöffnet. Jedoch mit Auflagen: wer spielen möchte muss sich unbedingt die Informationen auf dieser Seite durchlesen. Tennisspielen nur mit Buchung über bookandplay und weiteren Auflagen…


31.8.2020

  1. Anpassung der Eindämmungsverordnung zum September

Der Senat hat heute beschlossen, die Hamburger Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus bis 30. November 2020 zu verlängern und nur wenige Veränderungen vorgenommen, die ab dem 1. September 2020 gelten.

Für den Sport in Hamburg ist ab dem 1. September 2020 das Folgende wieder erlaubt:

Training und Wettkampf für bis zu 30 Aktive bezogen auf Mannschaftssportarten, sowohl für Sport unter freiem Himmel als auch Indoor.

Zu den 30 zugelassenen Personen bei Mannschaftssportarten zählen alle aktiven Sportlerinnen und Sportler, die unmittelbar auf dem Spielfeld am Trainings- oder Wettkampfbetrieb teilnehmen. Trainer, Funktionsteams sowie weitere einer Mannschaft zugehörige Personen, die nicht unmittelbar an der Sportausübung beteiligt sind, sind nicht inbegriffen, müssen jedoch die allgemeinen Hygienevorgaben beachten.

Die neue Regelung bezieht sich jedoch ausschließlich auf Mannschaftssportarten. Der bisherige Rahmen für die übrigen Sportarten mit den entsprechenden Auflagen gilt unverändert. Bei mehr als zehn Personen bzw. 30 Personen bei Mannschaftssportarten sind die Abstände entsprechend einzuhalten. Hier gilt bei der Sportausübung weiterhin der Mindestabstand von 1,5 Metern, in geschlossenen Räumen ein Abstand von mindestens 2,5 Metern zwischen den Aktiven.

 

 

Weitere Infos:

https://www.hamburg.de/verordnung/